Sonntag, 26. Juni 2011

Das einfachste T-Shirt der Welt - nun doch fertig!

Nach meinem Frust mit dem Ausschnitt und dem Saum meines Shirts, habe ich mich doch mal in Ruhe hingesetzt und die Optionen der Nähmaschine getestet. Meine Zwillingsnadel hatte ich gerade verborgt, also habe ich am Saum diesen 3-Punkt-Zickzackstich verwendet. Sieht mir persönlich zu sehr nach Unterwäsche aus, aber man sieht's ja kaum.



Am Ausschnitt musste ich einen Beleg annähen und den habe ich mit ganz normalem Zickzack festgenäht. Das passt gut zu den Blumenstielen.



Die Overlock/Coverlock kam ohne Fehler-Diagnose zurück. Angeblich ist alles in Ordnung. Dieses Fabrikat ist wohl einfach nicht so gut. Na toll! Ich hab jedenfalls beschlossen, bis auf weiteres nur noch die Overlock-Stiche zu nutzen und für Säume die Nähmaschine. So, jetzt geht's mir erstmal besser.

1 Kommentar:

  1. sieht schick aus! Bin auf angezogen gespannt ;-)
    Die Blümken gefallen mir ausgesprochen gut!

    LG Anja

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für's Kommentieren!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...