Mittwoch, 15. Januar 2014

Ärgerlich!

Da wollte ich doch wieder mal mehr bloggen, aber es geht nicht :-( Zumindest kann ich keine Bilder hochladen. Sagt euch Blogger auch ständig, euer Browser wäre nicht kompatibel? Da hatte ich den Mann des Hauses, der sich für den Admin hält, endlich überzeugt, eine andere Browser-Version zu verwenden. Aber es war nur für ein paar Wochen gut. Jetzt schon wieder dieser Mist.

Nein, ich werde keinen Chrome installieren.

Kommentare:

  1. Hallo Anne, mein Explorer meckert auch immer. Seitdem surfe ich fast nur noch mit Google Chrome, der macht keine Maetzchen - und die Werbeempfehlungen ignoriere ich...

    AntwortenLöschen
  2. Ups, dass Du Chrome nicht installieren willst, hatte ich ueberlesen. Dann habe ich leider keine Loesung fuer Dich...

    AntwortenLöschen
  3. Bei mir klappt es ganz gut mit Mozilla.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Auf dem Linux-Rechner des Mannes läuft Firefox - und da funktioniert's, falls dir das hilft

    AntwortenLöschen
  5. Unter der Annahme, dass du den letzten Internet Explorer installiert hast und der nicht mehr kompatibel ist, bist du höchstwahrscheinlich mit Windows XP und einem Internet Explorer 8 unterwegs.

    Blogger benötigt mindestens den Internet Explorer 9, den es für Windows XP allerdings nicht mehr gibt.

    Du kannst jetzt entweder einen anderen Browser nehmen oder auf Windows 7 bzw. Windows 8 upgraden und da den neuen Internet Explorer nutzen.

    Übrigens: Ab April wird Windows XP von Microsoft nicht mehr unterstützt. Seid ihr dann noch immer mit Windows XP unterwegs ist das zumindest fahrlässig ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nutze den IE 11 und, nein, kein XP. Und nun?

      Löschen
    2. Das ist in der Tat ärgerlich, da Blogger nur den IE 9 und IE 10 unterstützt. Der IE 11 wird derzeit nicht offiziell unterstützt. Empfehlung von meiner Seite: Nimm den Firefox, den kennst du schon vom Büro.

      Den Firefox musst du übrigens nicht unbedingt installieren, wenn das dein lokaler Admin nicht möchte. Es gibt auch Firefox portable ;-)

      Löschen
  6. Danke für eure Hinweise! Ja, mit dem Mozilla bin ich auch immer gut klargekommen, allerdings hatte ich den nur auf dem Firmenrechner, den ich jetzt nicht mehr habe (Elternzeit).
    Den Firefox werde ich jetzt wohl auch wieder installieren, wenn ich mal dazu komme. Das ärgerliche ist halt nur, dass das immer wieder kommt und zwar immer dann, wenn ich gerade nur ein 5-Minuten-Zeitfenster zum Bloggen habe und dann wieder nix wird.

    LG
    anne

    AntwortenLöschen
  7. Mit Chrome ists auch nicht besser, der stürzt immer dann ab, wenn so ein Kommentarfenster als PopUp kommt. Nun ja, die Technik ist eben auch nicht unfehlbar....
    LG Claudia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für's Kommentieren!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...