Mittwoch, 21. Mai 2014

MeMadeMittwoch Nr. 41 im Streifenrock

Nach dem pinken (hier, hier und hier) habe ich nun den blauen Streifenjersey angeschnitten. Zuerst war ein Kleid geplant, mit einfarbigem Oberteil, mir wird das sonst ein bissl zu viel mit den Streifen.


Irgendwann kam mir dann aber glücklicherweise der Einfall, einfach einen Rock zu nähen und dazu dann passende Oberteile. Ist praktischer, wenn mir der Nachwuchs mal wieder aufs Shirt sabbert, da muss ich nicht gleich alles waschen. Ein Viskose-Jersey in der gleichen Farbe wie der ganz dunkle Streifen liegt bereits hier. Heute trage ich den Rock aber noch mit gekauftem Oberteil.

Einhändig Kirschen zu plücken ist gar nicht so leicht!!!

Einen Schnitt habe ich nicht benutzt, sondern einen Streifen (gesamte Stoffbreite) gekräuselt an einen Jersey-Bund genäht. In den Bund kam noch ein Gummi und fertig. Wenn man sich die rasante Verbreitung von Lady Skater Dress und Co ansieht, scheine nicht nur ich den Wunsch nach etwas schlichtem, bequemen zu haben.

Wer noch beim MeMadeMittwoch dabei ist, seht ihr wie immer hier.

Kommentare:

  1. Die Idee mit den Shirts dazu ist auch super und praktisch kann auch schön sein, wie dein Rock beweist. Ihr habt echt schon Kirschen, ich muss noch warten.
    LG Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Sehr, sehr schön.
    Ich habe gerade den Fehler gemacht, mir aus einem sehr schönen Streifenjersey ein Kleid zu nähen. Tja, es steht mir nicht, falscher Schnitt. Wird jetzt ein Nachthemd oder zersäbelt.
    Ich hätte besser auch so einen Rock genäht, wie du ihn zeigst.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Idee nur einen gestreiften Rock zu machen und ein farblich passendes Oberteil dazu. Schön kombiniert.
    lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  4. Super! Toll, dass du dein Vorhab zeitnah umgesetzt hast.
    (Über die Kirschen bin ich auch gestolpert...sind die Fotos aus dem vergangenen Jahr *gggg*)
    LG Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Geschummelt habe ich nur bei den Hüten (die sind von picmonkey)! Unsere Kirschen sind wirklich so zeitig, wenn die Bilder aus dem letzten Jahr wären, hätte ich einen dicken Bauch ;-)

      Jaja, das "zeitnahe umsetzen" ist das Stichwort. Ich brauche ja gar nichts aufwendiges mehr, um stolz zu sein, es muss nur überhaupt irgendwas fertig werden :-)

      LG
      anne

      Löschen

Vielen Dank für's Kommentieren!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...