Mittwoch, 8. April 2015

MeMadeMittwoch Nr. 50, (ohne) Frühlingserwachen


Zu mehreren gemusterten Frühlings-/Sommer-Oberteilen brauche ich einen einfachen Rock. Den Schnitt 104 aus der Burda 2/2010 wollte ich mal probieren. Ich liebe ja Bleistiftröcke, aber sie sind nicht wirklich alltagstauglich (außer vielleicht aus Romanit). A-Linien-Röcke sind mir meist zu weit ausgestellt. Dieser Schnitt schien mir eine gute Mischung zu sein. Ich habe ihn verlängert und gefüttert.


Ein bisschen langweilig sieht er ja aus, aber ich wollte eben ein Kombi-Talent. Den dunkelblauen Stoff habe ich als Wollmischung in Erinnerung, wenn er aber eine Weile liegt, bekommt er Falten. Also keine Ahnung, er war schon lange in meinem Lager. Um wenigstens einen klitzekleinen Hingucker zu bekommen, habe ich die Tascheneingriffe mit Bobbin-Stickerei abgesteppt. Dazu habe ich von Muttern geerbtes silbergrau-glänzendes Handstickgarn auf eine Unterfadenspule gewickelt und ganz normal gesteppt. Die besondere Optik entsteht dann auf der Unterseite, also muss der Oberstoff beim Absteppen unten sein.



Hier noch meine inzwischen obligatorischen Kombi-Beweis-Fotos:


Auf dem MeMadeMittwoch-Blog sieht Monika heute schon sehr frühlingshaft aus. Leider ist das Wetter heute hier eher herbstlich, aber morgen soll es besser werden.

Kommentare:

  1. Der Rock ist wirklich sehr gut geworden und ich finde ihn auch nicht langweilig, wie deine Kombinationen zeigen, passt er einfach wie selbstverständlich zu vielen Oberteilen und das ist doch fantastisch.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Ein sehr schöner edler Rock! So ein perfektes Kombi-Teil muss einfach in jedem Kleiderschrank sein! Steht dir in allen Kombinationen super!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Gefällt mir. daumen hoch.
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Ein wunderschöner Klassiker. Die Kombinationen der Oberteile zu deinem Rock sind große Klasse.
    Sehr hübsch. Viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Ein schöner Rock. Das Stickereidetail gefällt mir besonders gut, ich werde mir das mal merken. LG Doro

    AntwortenLöschen
  6. Basics machen ja meist einen etwas langweiligeren Eindruck, aber was würden wir ohne die viel getragenen Langweiler machen :-)
    Toller Rock.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Ein tolles Basisteil. Steht dir ausgezeichnet, alle gezeigten Kombinationen gefallen mir sehr.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für's Kommentieren!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...