Mittwoch, 30. September 2015

12 Tops Challenge September und MeMademittwoch Nr. 58 im Ringelshirt


Mit meinem neuen Ringelshirt erwische ich gleich drei Fliegen mit einer Klappe :-)
Ich habe endlich mal wieder was für die 12 Tops Challenge von Santa Lucia Patterns. Da ich einige Termine ausgelassen habe, können es bei mir maximal 9 Tops werden, das reicht mir aber völlig. Dann passt das Oberteil ganz gut zu meinen Working-Girl-Plänen, da es sich unheimlich vielseitig kombinieren lässt. Außerdem verlinke ich natürlich zum MeMadeMittwoch.

Mit dem Poncho saß ich vorgestern im kalten Büro.

Als Schnitt habe ich Renfrew verwendet, den ich schon als Winterkleid mit Schalkragen besitze, habe ihm aber einen U-Boot-Ausschnitt verpasst. Beim Zuschneiden habe ich festgestellt, dass die vordere und hintere Mittellinie nicht rechtwinklig zu den Streifen verläuft (entweder habe ich beim Schnitt kopieren gepennt oder beim Zuschneiden). Jedenfalls musste ich das wieder ausgleichen, damit die Streifen nicht ganz leicht schräg verlaufen. Der Schnitt wirkt jetzt wie nach unten ganz leicht aufgedreht. Das stört mich aber nicht, ich finde, etwas mehr Lässigkeit tut meiner Garderobe ganz gut.


Der Viskosejersey ist ein Coupon vom Stoffmarkt. Ich habe schon mal so einen vernäht. Äußerlich sind die beiden völlig identisch, altern aber ganz unterschiedlich. Während das Streifenshirt von vor einem Jahr inzwischen stark pillt, scheint dieser Stoff hier glatt zu bleiben, die marinefarbenen Streifen werden jedoch nach noch ein paar Wäschen langsam ins Gräuliche gehen. In Anlehnung an Forrest Gump könnte man also sagen "Stoff kaufen ist wie eine Pralinenschachtel. Man weiss nie, was man kriegt."

So war ich vorgestern unterwegs.

Kommentare:

  1. Streifen und U-Boot-Ausschnitt: eine perfekte Kombination!
    LG
    Constance

    AntwortenLöschen
  2. Streifenshirts gehen immer, ich nähe sie mir auch immer wieder gerne, weil es einfach ein gutes Basisteil ist. Deines mit dem U-Bootausschnitt finde ich sehr gelungen.
    Was die unterschiedlichen Jerseyqualitäten angegeht, da habe ich auch sehr verschieden Erfahrungen gemacht, gerade bei Viskosejerseys. Manche sind super und sogar nach vielen Wäschen besser als Baumwolljerseys, andere hingegegen machen nach der dritten Wäsche schon schlapp. Am Preis konnte ich es bisher nicht festlegen.
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Klasse! Bin total begeistert! Ein richtig tolles Teil. Und den Schnitt muss ich mir auch mal anschauen. Den dürfte ich wohl auch hinbekommen!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schönes Outfit - vor allem mit dem roséfarbenen Poncho! Schlicht und schick. Interessant, dass es offensichtlich vielen so geht, dass Jersey-Qualität nicht unbedingt vom Preis abhängt. Allerdings bin ich gerade bei Stoffmarkt-Jerseys schon mehrfach enttäuscht worden.
    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  5. Tolles klassisches Streifenshirt! Sitzt perfekt, vor allem der U-Boot-Ausschnitt liegt sehr schön an. Da hatte ich manchmal schon das Problem, dass er unter Strickjacken unschön gebeult hat. Gefällt mir besonders gut mit dem Poncho :)

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  6. Perfekt! So schön verarbeitet. Die Streifen treffen schön zusammen. Besser geht es nicht und so ein Klassiker ist immer gut zu haben ;) Schönes Outfit mit der Wattierten Jacke und die Rote Tasche - sehr chic! Schönen Abend und LG Anita

    AntwortenLöschen
  7. Gefällt mir Klasse geringelt und u Boot Ausschnitt LG. Annette

    AntwortenLöschen
  8. Mi U-Boot-Ausschnitt gefällt mir das Renfrew auch sehr gut! Und geringelt sowieso :-) Hoffentlich halten die Streifen lange durch!
    Der rosa Poncho sieht sehr schön aus zu dem geringelten Shirt.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  9. Ich kann mich den Vorkommentatorinnen (was für ein Wort) nur anschließen, geringelt und U-Boot ist Klasse. Mir gefällt auch die neue Lockerheit. In Kombination mit der klassischen Hose ist das sehr schön lässig.
    Jerseyqualitäten werden auf ewig ein Mysterium bleiben
    Viele Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  10. Huch, Blogger hat mir diesmal gar nicht gemeldet, dass es schon so viele Kommentare hier gibt. Vielen Dank Euch!

    AntwortenLöschen
  11. Sehr schön, genau mein Geschmack. Ich sollt mir auch mal wieder ein Ringelshirt nähen.
    Liebe Grüße
    Arlett

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für's Kommentieren!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...