Mittwoch, 23. März 2016

MeMadeMittwoch Nr. 61 im Weihnachtskleid


 Meine letzte MeMadeMittwoch-Teilnahme war im Oktober! Huch, wieso sagt mir das denn keiner? Dabei könnte ich inzwischen fast jeden Mittwoch mitmachen. Dann zeige ich heute mal mein Kleid vom Weihnachtskleid Sew Along 2015. Das hatte ich bisher nur einmal (eben an Weihnachten) getragen, weil es nur ganz kurze Ärmel hat. Heute trage ich ein Langarm-Shirt darunter, was glücklicherweise unter Strickjacke und Tuch verschwindet, sonst würde das ein wenig merkwürdig aussehen.









Das Jäckchen habe ich aus einer alten, gekauften Long-Strickjacke gemacht. Die hatte ich mehr oder weniger nur gekauft, weil mir die Farbe so gefiel. Leider ist sie aus Baumwolle und die wird ja mit der Zeit immer etwas hart. Ich habe die Jacke in der Taille abgeschnitten und gesäumt und trage sie zu dem Kleid, bis mir was besseres einfällt. Oder es wärmer wird. Das wäre ja mal was!



Die anderen Mittwochs-Damen gibt es wie immer auf dem MMM-Blog zu sehen.

Kommentare:

  1. Tolles Kleid und die kleine jacke dazu ist genau richtig. Schöne Farbe und schon richtig Frühling. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  2. Dein Letzter MMM Beitrag war im Oktober, sag ich dir mal ;))
    Der Schnitt dieses wirklich umwerfenden Kleides ist schon kopiert, mal sehen ob ich es bis zum Sommer schaffe.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  3. Feine Kombination von Kleid, roséfarbenem Jäckchen und passendem Gürtel. Übrigens auch mit den kurzen Ärmeln und Pumps ein wunderschönes Kleid für die Oper, zum Tanzen, für ein Essen zu zweit... Viel zu Schade, dass Du es bisher nur einmal getragen hast. Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ich hab ja auch vor, das Kleid öfter zu tragen, aber ein Langarmshirt drunter zu ziehen, das mache ich nicht so gern. Da komme ich mir immer ein bisschen bäuerlich vor. Ich trage solche Kleider lieber pur. Aber seine Zeit wird kommen, da bin ich mir sicher.

      Löschen
  4. Ich finde ja auch, dass du das unbedingt öfter tragen musst. Danke noch mal für das Samstagsvergnügen. Hast du denn noch was genäht?
    Viele Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Ja, abends habe ich dann endlich mal an dem Kleid genäht, dass ich den ganzen Tag nur zugeschnitten habe. Dennoch fand ich das Treffen sehr schön ;-)

      Löschen

Vielen Dank für's Kommentieren!

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...