Mittwoch, 2. November 2016

MeMadeMittwoch Nr. 65 - Das Mädchen mit dem Perlenohrring

Mit dem Mädchen mit dem Perlenohrring bin ich quasi aufgewachsen, ein Druck davon hing bei meinen Eltern im Wohnzimmer. Deshalb musste ich diesen Stoff unbedingt haben, als ich ihn sah. Obwohl er schwarz ist und ich doch kein schwarz mehr kaufe.



Das Finden eines geeigneten Schnittes und die Anordnung des Druckes darauf waren etwas schwieriger, ich bin aber mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Mittig wollte ich den Druck nicht haben, das war mir irgendwie zu platt und hätte auch doof ausgesehen. Sylvia sagte sehr schön: "Die Formen deines Körpers würden ihr Gesicht zerstören". So an der Seite gefällt es mir viel besser. Dafür musste die linke Seitennaht weichen. Statt dessen hab ich hinten eine Naht eingefügt. Als das Shirt dann fertig war, war es viiiel zu weit und ich musste vorne auch noch eine Mittelnaht einfügen und vorn und hinten habe ich jeweils ca. 5 cm Weite rausgenommen.


Achso, der Schnitt, das war ein kostenloser aus dem Netz, nämlich das Mandy Boat Tee.

Jetzt geht's zum Me Made Mittwoch, heute mit Meike.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...