Mittwoch, 6. Dezember 2017

Me Made Mittwoch Nr. 72 - im Pfauenkleid


Mein heutiges Kleid lebt in erster Linie vom Stoff. Es handelt sich um einen Romanit von "Stoffen Bestellen". Die bieten auf den holländischen Stoffmärkten immer diese vielen Drucke an, bei denen mir manchmal fast die Augen weh tun, so dolle knallen einige davon. Dazwischen gibt es aber sehr schöne Drucke, wie eben diesen Pfauen-Verlauf oder das Mädchen mit dem Perlenohrring, das ich letztes Jahr vernäht hatte.


Der Rapport war relativ kurz und irgendwie blöd abgeschnitten, zumindest war unten dieser schwarze Rand. Da ich kein Minikleid wollte, habe ich den Rand einfach dran gelassen, er ist fast gerade. Für die Ärmel habe ich extra ein Stück Romanit in Anthrazit gekauft.

Der Schnitt ist ein ganz einfaches Etuikleid von Stoff und Stil, kombiniert mit meinem Lieblings-Ausschnitt.

Vielen Dank an Sylvia für die Bilder! Mal sehen, ob sie heute beim MeMadeMittwoch denselben Hintergrund hat ;-) Dass beim MMM heute Mottotag "Größter Reinfall" ist, war mir völlig entgangen, also nur nochmal zur Sicherheit: ich zeige heute keinen Reinfall :-P

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...